CBS kürzt Staffeln

CBS, der Sender/Studio hinter den „NCIS“ und „CSI“-Serien kürzt, wegen langer Drehpause, die diesjährigen neuen Staffeln. Statt der oft üblichen 22 Folgen, wird es 16 bis 18 Episoden geben. Dies betrifft alle NCIS-Serien (NCIS, NCIS: New Orleans und NCIS: Los Angeles), Blue Bloods, Bull, SEAL Team und Magnum P.I. (das Reboot).

Quelle: div. Medien

Kommentare sind geschlossen.