Für Einsteiger: Audible für 4,95!

Alle Hörspiel und Hörbuch-Liebhaber, die ihre Produktionen auch digital genießen hat Audible etwas besonderes im Angebot! Im Rahmen der Black-Friday-Week kann ein FlexiAbo bei #Audible abgeschlossen werden. 6 Monate 4,95 pro Monat, statt 9,95. Das sind 6 Produktionen völlig frei wählbar aus Hörspielen und Hörbüchern. Das Guthaben verfällt nicht, solang das Abo läuft.

Es besteht kein Zwang jeden Monat etwas rauszusuchen! Nichts zu finden ist aber fast unmöglich. Neben zahlreichen ungekürzten Hörbüchern gibt es auch exklusive Hörspiel, wie z. B. „Akte X“, „Alien“ und „Star Trek“. Natürlich fehlen auch die englischen Star Wars-Hörbücher nicht. Das Angebot gilt nur für Einsteiger!

Wer über DIESEN Link ein Abo abschließt, unterstützt außerdem diese Hobby-Info-Seite.

Horst Schön (Leslie Nielsens Stimme) ist tot

Wie erst jetzt durch Wunschliste.de bekannt wurde, ist der deutsche Schauspieler Horst Schön am 10. November 2020 im Alter von 93 Jahren verstorben. Er war für Filmfans als Stimme von Leslie Nielsen im Ohr. Er synchronisierte den ebenfalls bereits verstorbenen Comedy-Darsteller in Hits wie „Die Nackte Kanone“-Kinoreihe. Western-Fans kennen ihn vielleicht auch als Matt Dillon in „Rauchende Colts“.

Best of „Nackte Kanone“

Neue Version: Der Pate, Teil 3

Francis Ford Coppola hat sein Meisterwerk erneut in Augenschein genommen. Ab 10. Dezember 2020 gibt es eine neue Version von „Der Pate – Teil III“, der künftig den Titel „Der Pate: Epilog – Der Tod von Michael Corleone“ haben wird. Ob der 3. Teil später in Sets ersetzt wird, oder diese Version einfach als weitere Veriante zusätzlich verfügbar bleibt, wurde nicht verraten. Der Film wurde aufwendig bearbeitet und restauriert. Er soll durch eine andere Schnittfolge und einem anderen Ende das Schicksal von Michael Corleone (Al Pacino) neu erzählen. Um ordentlich neugierig zu machen, hat Paramount Pictures einen Trailer gezaubert…



Der Hinweis „in ausgewählten Kinos“, dürfte allerdings wegen derzeitigen Beschränkungen ein Wunschtraum der Verleiher bleiben. Die Blu-ray und Stream erscheinen wie geplant.

Von „Der Pate: Epilog“ erscheinen:

PlayStation 5-Start ohne Verkauf?

Sony hatte versichert, das die neue Konsole Online zum Veröffentlichungstermin erhältlich sein wird. Die Tatsache ist jedoch ernüchternd. NIRGENDS gibt es eine Bestellmöglichkeit. Wer also im Oktober nicht vorbestellt hat, scheint sie zum Verkaufsstart auch nicht mehr zu bekommen. Warum der Medienriese nicht aus Anlaufschwierigkeiten anderer Veröffentlichungen gelernt hat, ist unklar. Klar ist nur: Seit heute ist sie erhältich, ohne das sich erhältlich ist…

CBS kürzt Staffeln

CBS, der Sender/Studio hinter den „NCIS“ und „CSI“-Serien kürzt, wegen langer Drehpause, die diesjährigen neuen Staffeln. Statt der oft üblichen 22 Folgen, wird es 16 bis 18 Episoden geben. Dies betrifft alle NCIS-Serien (NCIS, NCIS: New Orleans und NCIS: Los Angeles), Blue Bloods, Bull, SEAL Team und Magnum P.I. (das Reboot).

Quelle: div. Medien

LEGO bringt „Sesamstraßen“-Set

LEGO hat ein Set der „Sesamstraße“ (dem US-Original aus den 60er Jahren) veröffentlicht. Es gehört zur beliebten Ideas-Serie und wurde durch Abstimmmung durch Fans verwirklicht. Das Ur-Design stammt direkt von einem Klemmbausteinfan. Für alle junggebliebenen gibt es das Set zum Preis von 116,97 direkt und exklusiv bei LEGO.

Details zum Set:
LEGO Set 21324 – Ideas 123 Sesame Street
Ab 18, bestehend aus 1367 Teile
Erhältlich bei LEGO

Quelle: LEGO

PS5-Verkaufsstart nur Online!

Wie Sony mitteilt wird der Verkaufsstart der „PlayStation 5“ nur ONLINE stattfinden. Der Mediengigant teilte in einer Pressemitteilung mit, das es keine Lieferungen in den Einzelhandel geben wird. Das Unternehmen möchte – in Zeiten der Corona-Maßnahmen – sicherstellen, das es nicht zum üblichen Gedränge kommt, das bei den Vorgängern üblich war. Die neue Konsole wird nach wie vor ab 19.11.2020 in Deutschland verkauft, aber eben nur Online. Derzeit bietet allerdings keine der üblichen Stellen eine Bestellmöglichkeit, nachdem die erste kleine Charge binnen weniger Tagen vor Monaten bereits ausverkauft war…

Quelle: Sony Entertainment

Sean Connery ist tot

Sean Connery, der als erster James Bond, jedem ein Begriff ist, ist im Alter von 90 Jahren gestorben. Diese Meldung wurde über die BBC bekannt. In den letzten Jahren zog er sich zurück und lehnte sogar einen Auftritt in „Indiana Jones 4“ ab, der 2008 entstand. Er blieb stets auf den Boden und dachte auch an Nachwuchs-Schauspieler in Schottland, seiner Heimat. Alex Salmond, ehemaliger „First Minister of Scotland“, der ein guter Freund von ihm war, beschrieb ihn als „Der größte Schotte, der letzte der echten Hollywood-Stars, der Bond definierte“. Es bliebt aber nicht bei 007. Sir Connery spielte u. a. in Hits wie „Jagd auf roter Oktober“, Highlander, Indiana Jones und der letzte Kreuzzug und The Rock.

WELT mit der Todesmeldung:



Quelle: div. Medien

WoW: Shadowlands im November

Blizzard Entertainment hat für das verschobene World-of-Warcraft-Add-On Shadowlands einen neuen Termin bekanntgegeben. Das Spiel soll am 23. November 2020 erscheinen. Es ist über das Battle.net zu beziehen und kostet – ja nach Paket – zwischen 40-80 Euro + Abogebühren. Der beliebte Spielehersteller lies es sich nicht nehmen mit einem Trailer diese Ankündigung zu feiern…

Der deutsche Trailer:

Der englische Trailer:

Star Trek: Discovery verlängert

Die Besetzung von Star Trek: Discovery hat zum Start der 3. Staffel über soziale Netzwerke angekündigt, das die vierte Staffel bestellt wurde. Sie ist für einen Start für Winter 2021 vorgesehen. Die neue 3. Staffel wird jede Woche um eine Folge erweitert und ist in Deutschland über den Streaminganbieter „Netflix“ zu sehen. Ob die 4. Staffel dort auch laufen wird, ist unklar, denn nächstes Jahr hat CBS/Paramount einen internationalen eigenen Dienst „Paramount+“