Christoph Maria Herbst liest Orwell-Klassiker

Christop Maria Herbst hat „1984“ und „Farm der Tiere“ für Ranodm House Audio eingelesen. Beide Hörbücher erscheinen bereits am 25. Januar 2021 als mp3-CDs.

George Orwell – 1984
Länge: ca. 12 Stunden und 10 Min.
Format: mp3-CD
Erhältlich bei Amazon.de und allen anderen Händlern!

George Orwell – Farm der Tiere
Länge: ca. 3 Stunden und 50 Min.
Format: 4 CDs
Erhältlich bei Amazon.de und allen anderen Händlern!

Anläßlich der Veröffentlichung wurde auch ein Audio-Interview zur Verfügung gestellt, das wir als YouTube-Video aufbereitet haben!

Quelle: HörNews.de

Neues „Indiana Jones“-Spiel kommt

Es ist Ewigkeiten her, das ein Indiana Jones-Spiel für Konsolen oder PC auf den Markt gebracht wurde. Die aktuelle Meldung von „Lucasfilm Games“ (früher LucasArts) und „Bethesda Softworks“ freut daher um so mehr. Es wird allerdings nicht viel verraten, nur, das es in Entwicklung ist und eine exklusive Geschichte erzählen wird. Wann es soweit ist und für welche Platformen es erscheit wurde nicht verraten.

Quelle: Lucasfilm Games

Disney+ wird mit „Star“ erweitert

Der Streamingdienst Disney+ wird ab 23. Februar 2021 erweitert. Unter dem Label „Star“ wird es weitere neue, aber auch klassische Serien geben. Die Produktionen sollen sich an Erwachsene orientieren. Bereits bekannt ist, das die spannende Dramaserie „24“ und die Kultserie „Akte X“ bald dort ihr zu Hause finden werden. Der Dienst soll aufgrund des Mehrangebotes dafür ab März/April um 2,- teurer werden.

Quelle: Disney+

Audible: 6 Monate zum halben Preis

Für alle, die noch kein #Audible – Kunde sind, gibt es derzeit ein neues Einsteigerangebot. 6 Monate zum halben Preis (4,95 statt 9,95). Es gibt keine Mindestlaufzeit. Es kann – wie beim normalen Abo – monatlich gekündigt werden.

Hier gehts lang: https://amzn.to/3nMqbdc

Star Trek: Lower Decks kommt nach Amazon

Obwohl im nächsten Jahr der eigene Dienst „Paramount+“ starten soll, hat sich CBS/Paramount dazu entschlossen die neue Animationsserie „Star Trek: Lower Decks“, genau wie Star Trek: Picard, über Amazon zu vertreiben. Ab dem 21. Januar 2021 wird die Comedy-Animationsserie im Streamingdienst „Amazon Prime Video“ zu sehen sein. Ein deutscher Trailer wurde ebenfalls – zusammen mit der Ankündigung – veröffentlicht.


Quelle: Amazon Prime Video / AreaDVD.de

Lucasfilm: Neue Star Wars-Serien

Lucasfilm hat neue Star Wars-Projekte angekündigt. Neben einer neuen animierten Serie „Bad Batch“ wird es auch neue Live-Action-Serien geben. Natürlich wird auch „The Mendalorian“ fortgesetzt und bekam grünes Licht für die dritte Staffel, die Weihnachten 2021 auf Disney+ starten wird. Ein Highlight dürfte wohl „Star Wars: Asoka“ sein. Die beliebte Figur, die in den animierten Serien „The Clone Wars“ und „Star Wars: Rebels“ zu sehen ist, ist eine der beliebtesten neuen Figuren des SW-Universums. Lucasfilm macht schon mal im Vorfeld neugierig und spendiert der Figur einen Gastauftritt. Sie ist in „The Mendalorian“ – Staffel 2, Episode 10 zu sehen. Was kommt noch? Wir fassen es zusammen:

Star Wars: Asoka (Realserie) Star Wars: Obi Wan Kenobi (Realserie)
Star Wars: Rangers of the New Republic (Realserie um Rebellen)
Star Wars: Lando (Event-Serie um Lando)
Star Wars: Andor (Realserie, erneut über Rebellen…)
Star Wars: Visions (animierte Kurzgeschichten)
A Droid Story (Droiden…)

Quelle: StarWars.com

Dr. med Raimund von Helden zerlegt „MaiLab“

Der Vitamin D3-Experte, Dr med. Raimund von Helden, der sich seit über 14 Jahren mit dem Thema auseinandersetzt und auch Patienten aktiv therapiert, nimmt ein oberflächliches Video von „MaiLab auseinander. Sachlich und mit aller Ruhe wird aufgezeigt, was nicht korrekt eingeordnet wird…



MaiLab wird von Mai Thi für FUNK auf YouTube veröffentlicht. Funk arbeitet mit Auftrag der öffentlich rechtlichen TV-Anstalten.

Warner will HBO-Streaming ausweiten

Nach Paramount/CBS, die im nächsten Jahr ihren neuen Streamingdienst „Paramount+“ weltweit starten wollen, hat nun auch Warner Bros. angekündigt den Streamingdienst „HBO Max“ ab 2021 auch in Europa anzubieten. Es wurde, wie bei Paramount, nicht konkret verraten welche Länder und welche Preise zu erwarten sind. Es wurde nur bekannt, das im 2. Halbjahr 2021 der Dienst auch in Europa zu bekommen sein wird.

Wonder Women Kinostart gestrichen

Es kommt, wie es kommen mußte. Warner Bros. hat den Kinostart von „Wonder Women 1984“ gestrichen. Im Gegensatz zum letzten Mal, gibt es keinerlei Ersatztermin. In England laufen bereits Verhandlungen über eine Verbreitung über „SKY“. Wie der Streifen bei uns Premiere feiern wird, ist noch nicht bekannt. Es darf angenommen werden, das es auch hier nicht mehr zum Kinostart kommen wird.

Für Einsteiger: Audible für 4,95!

Alle Hörspiel und Hörbuch-Liebhaber, die ihre Produktionen auch digital genießen hat Audible etwas besonderes im Angebot! Im Rahmen der Black-Friday-Week kann ein FlexiAbo bei #Audible abgeschlossen werden. 6 Monate 4,95 pro Monat, statt 9,95. Das sind 6 Produktionen völlig frei wählbar aus Hörspielen und Hörbüchern. Das Guthaben verfällt nicht, solang das Abo läuft.

Es besteht kein Zwang jeden Monat etwas rauszusuchen! Nichts zu finden ist aber fast unmöglich. Neben zahlreichen ungekürzten Hörbüchern gibt es auch exklusive Hörspiel, wie z. B. „Akte X“, „Alien“ und „Star Trek“. Natürlich fehlen auch die englischen Star Wars-Hörbücher nicht. Das Angebot gilt nur für Einsteiger!

Wer über DIESEN Link ein Abo abschließt, unterstützt außerdem diese Hobby-Info-Seite.