CBS bestellt Reboot von „Magnum“ & „Cagney & Lacey“

CBS ist von den bisherigen Reboot-Erfolgen begeistert. Es wundert daher wenig, das weitere Reboots von 80er Jahre Perlen versucht werden. Peter Lenkov, der Macher hinter dem neuen „MacGyver“ und dem Reboot von „Hawaii Five-0“ wurde beauftragt „Magnum“ und „Cagney & Lacey“ als Serie wiederzubeleben. Im Falle von „Magnum“ ändert sich der Titel von „Magnum, P. I.“ (80er Jahre Serie) in „Magnum PI“, wohl bewusst um die Serien zu unterscheiden. Genau wie „MacGyver“ werden beide Serien in der heutigen Gegenwart spielen. Während die beiden Polizistinen nicht mehr in New York, sondern in Los Angeles ermitteltn sollen, wird bei Magnum nur seine Millitärvergangenheit verändert. Statt in Vietnam soll er als Afganistan-Veteran auftreten. Neben diesen den „Pilotfilmen“ der beiden populären Serien wurden vier weitere Pilotfilme für andere Projekte bestellt.

Quelle: Variety.com

Kommentare sind geschlossen.