Tag Archiv für Star Wars

Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers

Lucasfilm hat den deutschen Teaser zu „Star Wars: Episode 9“ veröffentlicht. Er wird den Titel „Der Aufstieg Skywalkers“ tragen. Im Gegensatz zum Original wird die Veröffentlichung nicht mit „Dezember“ sondern mit „2019“ im Teaser angegeben, was seltsam ist, da doch klar ist, das die Aufführung ganz klar zur gleichen Zeit sein wird.

Der deutsche Teaser:




Star Wars 9 hat einen Titel

Die Katze ist aus dem Sack! Anläßlich der Eröffnungszeremonie der „Star Wars Celebration“ wurde der erste Teaser des 9. Kinofilms veröffentlicht und mit ihm der Titel: STAR WARS: The Rise of Skywalker (Der Aufstieg der/des Skywalker)

Viel ist nicht wirklich zu entnehmen. Wie immer, wird es zu einem späteren Zeitpunkt einen längeren Trailer geben, der auf den Inhalt eingeht. Wie bei den anderen Trailern wurde Mark Hamil als Erzähler genutzt. Auffällig war, das er nicht zu den geladenen Gästen gehörte.

Der Film wird im Dezember in den deutschen Kinos anlaufen!



Star Wars: Episode 9 – Kommt bald ein Trailer?

Es ist ungewöhnlich Stil um Star Wars. Doch der Fan wird nicht lange auf einen Trailer zum kommenden Kinofilm warten müssen. Im April ist „Star Wars Celebration“ und das bedeutet, das die Macher ihre Fans in den USA zu einem besonderen Event einladen. Ganz ähnlich wie in der PC-Spielebrange, oder Handy werden dort Ankündigungen gemacht und ordentlich die Neugier auf kommende Produktionen gefacht. Gerüchten zufolge wird genau zu diesem Zeitpunkt der erste Trailer oder Teaser zum Film erscheinen. Mit ihm natürlich auch der Titel. In anbetracht, das der Streifen bereits im Dezember 2019 anläuft, dürfte es sich allerdings eher um einer gewollten Akündigung zur Ankündigung handeln…

Wir werden sehen: „Schwer zu sehen, die Zukunft ist“, würde wohl Meister Yoda sagen. Vor allem, weil viele nach Episode 8 die Serie als Tod bezeichnen. Werden die Fans sich doch noch ein Mal in das Kino wagen?

Star Wars-Filmtonhörspiele mit neuem Gesicht

Universal Music spendiert den bisher herausgegebenen „Star Wars“-Filmtonhörspielen ein Facelifting. Am 30. November erscheinen Episode 1-6 mit neuen Covern und einem geänderten, einheitlichen Design erneut. Der Inhalt ist mit den alten Ausgaben identisch, nur das Design ist neu. Gleichzeitig werden auch „Solo – A Star Wars Story“ und natürlich „Star Wars: Die letzten Jedi“ als Filmtonhörspiel veröffentlicht.

Von Star Wars erscheinen, mit neuem Cover:
Episode 1: Die dunkle Bedrohung
Episode 2: Angriff der Klonkrieger
Episode 3: Die Rache der Sith
Episode 4: Eine neue Hoffnung
Episode 5: Das Imperium schlägt zurück
Episode 6: Die Rückkehr der Jedi-Ritter

…und neu, als Filmtonhörspiel:
Episode 8: Die letzten Jedi
Solo – A Star Wars Story

Quelle: Universal Music / Amazon

Startschuß für „STAR WARS IX“ (Kino)

Lucasfilm hat gestern mit den Dreharbeiten von „Star Wars: Episode IX“ begonnen. Der Film bildet den Abschluß der Skywalker-Saga. Die Produktionsfirma wird in der 9. Episode ungenutzte Filmszenen mit Carrie Fisher (Leia) nutzen, um auch nach ihrem Tod ein würdigen Abschluß zu finden. Der 9. Teil wird, genau wie der 7., unter der Regie von JJ Abrams entstehen. Mit dabei sind – neben der neuen Generation – auch Mark Hamill und Billy Dee Williams, der seine Rolle als Lando erneut aufnehmen wird. Die Musik wird ein letztes Mal von JOHN WILLIAMS komponiert.
Der Kinostart ist für Dezember 2019 vorgesehen!

Quelle: StarWars.com

Star Wars: Clone Wars kommen zurück!

Unglaublich, aber wahr. Die unvollendete Animationsserie „Star Wars: The Clone Wars“, die im Zuge der Disneyübernahme damals eingestellt wurde, kommt zurück. Lucasfilm wird die letzten Folgen der Serie endlich fertigstellen und pünktlich zum 10jährigen Jubiläum präsentieren. Die Serie wird in den USA exklusiv im Disney-Streamingdienst zu sehen sein. Ausführender Produzent Dave Filoni hätte es nicht für möglich gehalten und freut sich außerordentlich die Serie jetzt doch beenden zu dürfen.



„Solo“ scheint zu floppen (Kino)

„Solo – A Star Wars Story“ legt den schlechtesten Start der Reihe hin. Überraschend ist, das das Ergebnis schöngeredet wird. 150$ Mio weltweit, konnte das Fliegerass für sich verbuchen, soviel hatte der erste Stand-Alone-Star-Wars „Rogue One“ ALLEIN im Startwochenende in den USA erreicht. Ein denkbar schlechtes Ergebnis. Das dies die Reaktion des Publikums, über den unglaublich schlechten 8. Teil ist, erkennt – zumindest sieht es so aus – von den Machern niemand. Überraschend ist, das auch Disney den Film in schutz nimmt, obwohl lange vor dem Kinostart bereits von der Fachpresse berichtet wurde, das Disney diesen Flopp sogar für wahrscheinlich hielt. Bleibt zu hoffen, dass „Solo“ ein „Einzelfall“ bleibt und künftige Filme das Publikum wieder begeistert, aber dafür wäre vielleicht etwas mehr Ohr für die Kritiken nötig…

Angebote zum „Star Wars-Day“

Heute ist der 4. Mai und wer ihn englisch ausspricht, erkennt schnell ein Wortspiel zum bekannten Star Wars-Gruß „Möge die Macht mit dir sein“ (May the Force be with you). Aus diesem Grund ist der heutige Tag der „Star Wars-Tag“ (oder Star Wars Day). Wie jedes Jahr, gibt es Angebote, damit Fans sich mit SW-Artikeln eindecken können. Wir haben ein paar zusammengestellt:

LEGO
Unter www.lego.de können verschiedene Produkte für 20% weniger eingekauft werden.
Wer bereits bei LEGO Kunde ist, bekommt außerdem mehr VIP-Punkte (das sind Bonsupunkte für die man sich kostenlos anmelden kann)

AMAZON
Star Wars: Battlefront 2 (PC Origin-Download-Code) für 21,99
Rogue One: A Star Wars Story (Hörspiel, Normalpreis seit heute auf den Markt)
Star Wars: Das Erwachen der Macht (Hörspiel, Normalpreis seit heute auf den Markt)
Star Wars: Episode IV „A new Hope“ (Restaurierter, neu veröffentlichter, Soundtrack)

Für den „Ehrentag“ ist es aber leider doch relativ ruhig. Es sind bis auf das Spiel und den Lego-Sets keine wirklichen Schnäppchen zu machen.

Neue Star Wars-Audioproduktionen!

Universal Music und Disney Records haben sich auf eine gemeinsame Veröffentlichung von zwei neuen Filmtonhörspielen geeinigt. Nach recht langer Pause erscheinen zum Star Wars-Day (4. Mai) „Rogue One“ und „Das Erwachen der Macht“. Laut Pressemeldung sollen auch weitere Hörspiele folgen, aber ob damit nur Filmtonhörspiele gemeint sind, oder erneut auch Romanvertonungen, wurde bisher nicht verraten. Neben den beiden Filmtonhörspielen wird es auch remasterete CD-Edition der Soundtracks von EP 1 bis 6 geben.

Vorbestellen?
Rogue One – A Star Wars Story @ Amazon.de
Star Wars VII: Das Erwachen der Macht @ Amazon.de

Jon Favreau als Showrunner für „Star Wars“ verpflichtet

Schauspieler und Produzent Jon Favreau ist von Lucasfilm als Showrunner (Ausführender Produzent) einer geplanten Live-Action-Serie von „Star Wars“ verpflichtet worden. Er wird auch als Drehbuchautor und Schöpfer eingesetzt. Die neue Serie wird, ähnlich wie „Star Trek: Discovery“ (CBS/Netflix), exklusiv für die geplante Disney-Streaming-Plattform entwickelt. „Ich könnte nicht begeisterter sein, das Jon zugestimmt hat mit uns zu Arbeiten“, meint Kathleen Kennedy (Geschäftsführung, Lucasfilm). Favreau ist kein unbekannter. Die Zusammenarbeit mit Disney reicht bereits über ein Jahrzehnt zurück. Er führte für Marvel (ebenfalls Disney) in Iron Man und Iron Man 2 Regie und begleitet deren Iron Man und Avanger-Filme als Ausführender Produzent. Wann die Arbeiten an der Serie starten ist allerdings nicht verraten worden. Zunächst wird ein Live-Action-Film zu „Der König der Löwen“ entwickelt, der für einen Kinostart in 2019 vorgesehen ist. Da Disney bereits angekündigt hat, seine Streamingplattform 2020 zu starteten, scheint es nur logisch, das zum Start der Streamingplattform, auch die Star Wars-Serie starten wird.

Quelle:
Star Wars.com: Jon Favreau to executive live Action Star Wars-Series