Tag Archiv für Blizzard

Blizzard: 3 neue Spiele kommen

Blizzard Entertainment hat im vergangenen Wochenende die eigene Fan-Veranstaltung BlizzCon abgehalten. Wie es die Tradition verlangt wurden neue Spiele angekündigt. Im Gegensatz zum letzten Jahr, wo die Fans – die zu 100% aus PC-Spielern besteht – mit einen Handy-Spiel begeistert werden sollte, was zum Eklat fürte, wurde dieses Jahr alles richtig gemacht.

Der Brangenriese sorgte allerdings nicht für große Überraschungen. Es gibt jede Menge Fortsetzungen. „StarCraft II“ bekommt einen neuen Helden für die Co-Op-Option. Fans der Diablo-Reihe bekommen „Diablo IV“ und Fans der Warcraft-Welt bekommen „Warcraft III – Reforged“ und World of Warcraft: Shadowlands. Die Ego-Shooter-Freunde dürfen sich über die Entwicklung von Overwatch 2 freuen. Wie gewohnt wurden die Ankündigungen mit eindrucktenden Cinematics unterstützt.

World of Warcraft: Shadowlands (Deutscher Trailer)



World of Warcraft: Shadowlands (Englischer Trailer)

Chris Metzen verlässt „Blizzard“

Chris Metzen, der kreative Kopf im Herzen des Spielehitgiganten Blizzard Entertainment hat seinen Rückzug aus der Spielebrange angekündigt. Er war u. a. der Co-Erfinder von Diablo, Starcraft, Warcraft und natürlich World of Warcraft. Ein Hauptteil seiner Arbeit war die Geschichtenentwicklung und Weitererzählung der bekannten Spieleuniversen. Zuletzt war er auch am „Warcraft“-Film und verschiedenen Buchprojekten beteiligt. In einem Statement heißt es, dass nun die Zeit gekommen sei, sich mehr um seine Familie zu kümmern, die er über alles liebt. Vor kurzem gab es in der Familie Metzen Nachwuchs, diese Änderung dürfte vielleicht sogar den Anstoß zum Rückzug gegeben haben. Mit ihm verliert Blizzard einen der wohl charismatischen Chefs. Er war, wie kein anderer, der auf dem eigenen Kongress „BlizzCon“ das Publikum anfeuerte. Eins ist sicher: Er wird fehlen!

Quelle: Battle.net (Blizzard)

WarCraft – Der Kinotrailer

Spielehersteller Blizzard Entertainment hat, zur Eröffnung der eigenen Fan-Veranstaltung „BlizzCon“, den offiziellen Kinotrailer des ersten „WarCraft“-Films vorgestellt. Im Sommer 2016 ist es soweit und die Welt, die in Spielen wie „WarCraft I bis III“ und dem Onlinespiel „World of WarCraft“ erlebt werden kann, wird in einer spannenden Geschichte im Kino nachempfunden. Passend zum Kinostart wird auch das nächste Add-On „World of WarCraft: Legion“ erscheinen, dessen Veröffentlichung ebenfalls für den Sommer 2016 angekündigt wurde. Während der Streifen in den USA am 10. Juni veröffentlicht wird, wird er in Deutschland bereits am 26. Mai 2016 anlaufen.

Der deutsche Trailer:



Der offizielle US-Trailer:



StarCraft 2: LotV – Der Veröffentlichungstermin (PC)

Blizzard Entertainment hat, während der SC2-Meisterchaft in Polen, den „Cinematic“ und den Veröffentlichungstermin von „StarCraft II – Legacy of the Void“ bekanntgegeben. Das letzte Spiel der Trilogie wird ab 10. November 2015, wahlweise als PC-DVD oder Download, erhältlich sein. Wie immer gibt es bei der DVD-Ausgabe eine reguläre Ausgabe und eine teure Edition, die zusätzliche Beigaben enthält (wir berichteten). Das besondere am dritten Teil ist aber auch, das die anderen beiden Teile nicht zum Spielen benötigt werden.

Der „Cinematic“ zum Spiel:

Der offizielle Trailer zum Spiel:

„World of Warcraft: Legion“ in Vorbereitung (PC-Games)

Blizzard Entertainment hat soeben den Titel zum nächsten AddOn zum MMORPG „World of Warcraft“ auf der GamesCom bekanntgegeben. „World of Warcraft: Legion“ wird einen gefährlichen Gegner wiederbeleben. Die Spieler können ihre Figuren von 100 auf 110 Leveln. Ein neuer Kontinent kann erforscht werden und natürlich wird auch an „Raids“ gedacht. Ein neue Klasse der „Demon-Hunter“ (Dämonenjäger) wird ins Spiel integriert. Wie immer, wird nicht verraten, wann der Titel herauskommt. Die Ankündigung konnte kostenlos über YouTube angesehen werden und hatte über 20.000-Online-Zuschauer. Der US-Film zum AddOn ist packend und spannend, während die deutsche Version durch eine langweilige Stimmenauswahl enttäuscht…



Die Neuerungen im Überblick:

Neuer Kontinent: Die Verheerten Inseln
Neue Klasse: Dämonenjäger
Artefakte: individuell anpassbare Waffen, die mit euch an Macht gewinnen Klassenspezifische Ordenshallen und Anhänger
Brandneue Dungeons und Schlachtzüge
Neue Weltbosse
Maximalstufe auf 110 erhöht
Überarbeitetes PvP-Fortschrittsystem
Verbessertes Transmogrifikationssystem
Verbesserte soziale Features
Charakteraufwertung – Lasst einen Charakter sofort auf Stufe 100 springen!
… und vieles mehr!

Blizzard enthüllt bald „World of WarCraft“-Erweiterung (PC)

Spielehersteller Blizzard Entertainment hat heute über das Log-In-Fenster des „Battle.net“, der Plattform für alle Blizzard-Spiele, eine Ankündigung zur Ankündigung online gestellt. Normalerweise überrascht der Hersteller mit Events ohne diese speziell zu benennen. Auf der GamesCom 2015 wird das nächste „World of Warcraft“-Set vorgestellt. Am 6. August um 18 Uhr soll es soweit sein. Wer nicht zur GamesCom kommen kann, der kann die Enthüllung des nächsten WoW-Titels per Live-Stream im Internet verfolgen.

StarCraft II: Legacy of the Void kommt bald!



Lange war es still, um die dritte und letzte Fortsetzung von StarCraft II. Jetzt geht die Beta in die entscheidende Phase und Vorbestellungen des Spiels werden aufgenommen. „Legacy of the Void“ kann bei Blizzard Entertainment als digitale Version, oder bei ausgesuchten Händlern, vorbestellt werden. Wer direkt bei Blizzard bestellt, bekommt sofort Zugang zur „BETA“ und drei neuen Missionen, die die Brücke zwischen dem vorherigen Spielen und „Legacy of the Void“ schließen soll. Wann genau das Spiel erscheint, ist noch immer nicht bekannt. Der Spielhersteller gibt nur ein vages „Das Spiel erscheint vor dem 26. März 2016“. Blizzard neigt jedoch nicht zu langen Vorbestellphasen, weshalb ein Erscheinungstermin zum Weihnachtsgeschäft wohl eher wahrscheinlich ist. Die CD-Version wird es als Standard und Collectors-Edition geben. Letztere enthält eine Making-of-DVD und einen Soundtrack, die in der digitalen Luxus-Version nicht enthalten sind.

Zugreifen bei Amazon.de?

StarCraft 2: Legacy of the Void

Standard-Edition (Direktlink zu Amazon!)
nur das Spiel

Collectors-Edition (Direktlink zu Amazon!)

Neben dem Spiel gibt es folgendem Bonus:
Das StarCraft-Feldhandbuch vollfarbig gedruckt mit vielen Einblicken in die Einheiten von StarCraft II und Tipps für Feld-Kommandaten
DVD mit Filmsequenzen und Extras
Den packenden Soundtrack auf CD
Der „Archon“, allzeit bereit, Ihnen als Kampfhaustier in World of Warcraft zu folgen
Das Reittier „Leerensucher“ für alle Heroes of the Storm-Helden im Nexus
Den Protoss-Kartenrücken, um in Hearthstone seine Psi-Fähigkeiten zur Schau zu stellen
Porträts und Einheitenskins im Protoss-Design für StarCraft

Blizzard hat „Heroes of the Storm“ veröffentlicht (PC-Games)

Der bekannte Spielehersteller „Blizzard Entertainment“ hat ein neues Onlinespiel veröffentlicht „Heroes of the Storm“. In diesem PC-Spiel ist es möglich Helden aus allen Blizzard-Spielen gegeneinander antreten zu lassen. Bekannte Helden aus „StarCraft“, „Diablo“ und natürlich „WarCraft“ kämpfen auf ein Schlachtfeld. Es ist das zweite Spiel des Herstellers, das „Free-to-Play“ ist. Lediglich Spieleinhalte können gekauft werden. Das Startset liegt derzeit bei 19,- Euro, ist für das Spielen aber nicht zwingend nötig. Die Produzenten ließen es sich nicht nehmen, die Veröffentlichung via YouTube ordentlich zu feiern. In einem 43-Minuten-Event feierten sie am 1. Juni 2015 die Herausgabe.

Einer von vielen Movie-Trailer zum Spiel:



Das „Release-Event“ (Englisch)



Star Craft II – Lagacy of the Void – Einblicke

Blizzard Entertainment hat nach der Ankündigung des Spiels eine offizielle Seite mit Videos veröffentlicht. Natürlich gibt es auch einen deutschen Trailer, der seit gestern auf YouTube zu bewundern ist, denn wir niemanden vorenthalten werden:

Der Cinamatic-Trailer zum Spiel:



Die möglichen Änderungen der Einheiten:





Blizzard kündigt Spiele an!

Blizzard Entertainment feiert sich und die Fans auf der eigenen Convention, der BlizzCon. Wie zu erwarten wurde nach langen Jahren Pause das letzte StarCraft II-Spiel der Trilogie angekündigt. „Star Craft II: Lagacy of the Void“ – Das Besondere ist, das die anderen beiden Teile nicht gekauft werden müssen, um den letzten Teil zu spielen. Der Spielehersteller möchte so das Einsteigen von neuen Fans erleichtern. Bei der zusammenhängenden Geschichte ist allerdings ratsam die anderen beiden Teile vorher gesehen bzw. gespielt zu haben. Wenn genau die Veröffentlichung ist, wurde nicht mitgeteilt. Erfahrungsgemäß erscheinen Blizzard-Spiele 1-2 Jahre nach der Bekanntgabe. Überraschend wurde auch ein Shooter angekündigt, der ein wenig an Comic-Helden erinnert „Overwatch“. Im Laufe der nächsten beiden Tage wird auch ein wenig zum kommenden WarCraft-Film, der 2016 starten soll, verraten…

Quelle: BlizzCon-LiveStream der Eröffnungsfeier