Star Trek: Picard – Trailer (deutsch)

Auf einer Convention haben es sich die Macher, der aktuellen Star Trek-Serien (Discovery/Picard), nicht nehmen lassen, neue Trailer zu präsentieren. Die neue Serie „Star Trek: Picard“ wird über Amazon Prime Video weltweit (bis auf den USA, weil CBS dort einen eigenen Dienst hat) gezeigt. Amazon hat anläßlich dieser Feierlichkeiten auch den ersten deutschen Trailer und den Starttermin veröffentlicht. Sir Patrick Stewart und alle bekannten Figuren werden von den gewohnten Stimmen gesprochen. Sehr erfreulich ist, das auch Ernst Meincke wieder zurück ist. Er sprach Jean-Luc-Picard ab Folge 85 der Serie. Offiziell ist er im Ruhestand, weil er nach gesundheitlichen Problemen diese Entscheidung zog, um so schöner, das er für dieses Projekt zurückgewonnen wurde und richtig gut klingt. Bei den Gastauftritte von Jonathan Frakes und Brent Spiner wurde ebenfalls nicht gegeizt, auch hier greift Amazon zu den bekannten Stimmen von Detlef Bierstedt, der Riker in allen TV-Auftritten sprach und Michael Pan als Data, der bisher alle „Data-Auftritte“ synchronisierte.

Wann gehts los? Ab 24. Januar 2020!
…und was ist zu erwarten, genießt einfach den Trailer:

Kommentare sind geschlossen.