Die UHD kommt?

Die UHD (Ultra HD) wird langsam Realität. Obwohl bisher noch kein Abspielgerät veröffentlicht wurde, werden Stück für Stück Termine für die ersten Spielfilme auf UHD veröffentlicht. Offizielle startet die Vermarktung des neuen Blu-ray-Nachfolgers im März 2016. In den USA und in Frankreich werden zu diesem Zeitpunkt auch Discs veröffentlicht. Der erste Samsung UHD-Player steht ebenfalls in den Startlöchern, zumindest in den USA. An der Verpackung wird sich allerdings nichts ändert. Während die Blu-ray-Verpackungen durch einen blauen Rahmen zu erkennen sind, werden die UHD ein Silbergrau besitzen, sonst aber in der gleichen Hülle präsentiert.

Derzeit sind in Frankreich offiziell auf UHD geplant:
• Der Marsianer
• Hitman: Agent 47
• Maze Runner 2 – Die Auserwählten in der Brandwüste
• Exodus: Götter und Könige
• Kingsman: The Secret Service
• X-Men: Zukunft ist Vergangenheit
• Life of Pi
• The Maze Runner
• Fantastic Four (nicht in Deutschland, da Rechte bei Constantin/Highlight)

Wann der deutsche Markt mit den ersten Terminen nachrückt, ist nach wie vor unklar. In Anbetracht das es auch noch keine Termine für die Player gibt, ist dies aber auch nicht sehr verwunderlich.

Kommentare sind geschlossen.