Archiv für admin

Amazon Prime Day – Angebote

Es ist wieder Amazon Prime Day, das bedeutet, das Schnäppchenjäger zuschlagne dürfen, sofern sie eine Prime Mitgliedschaft haben, die u. a. auch einen freien Zugriff auf zahlreiche Filme und Serien per Stream erlaubt. Wer Angebote findet, aber noch kein Mitglied ist, kann eine Probemitgliedschaft abschließen und muß nicht zwingend das ganz Jahr über bleiben. Bleibt der Kunde, so kann er sich entschließen auch monatlich die Gebühr zu zahlen, statt jährlich.

Warum schreib ich das hier? Die Seite ist im Partner-Programm und bekommt einen kleinen %-Satz, wenn über die Links eingekauft wird (völlig egal was.). Der Erlös finanziert teilweise die Kosten zur Betreibung dieser Homepage. Nachteile für Dich gibt es nicht, da der Preis natürlich der gleiche ist, wie direkt auf Amazon, da es sich nur um Verlinkungen handelt.

Wie immer, gibt es zahlreiche Kategorien im Angebot, wie Film, Hörspiel, Hörbuch oder Computerzubehör wie z. B. Festplatten

Viel Spaß bei der Schnäppchensuche!

Ein Colt für alle Fälle – Season 3-5 im TV

Nach langer, langer Zeit ist es gelungen die Rechte zur Ausstrahlung von Staffel 3-5 von „Ein Colt für alle Fälle“ zu ergatern. RTL-Nitro, die bereits mehrfach die 1. und 2. Staffel in der Neusynchronisation zeigten, haben sich darum bemüht. Am kommenden Wochenende wird – nach über 10 Jahren – damit begonnen, die restlichen Staffeln zu zeigen. Der Grund für so eine lange Sendepause waren – wie auch damals bei der DVD-Verwertung – die Lizenzrechte für die Synchronisation.

20th Century Fox hatte begonnen die Serie erneut synchronisieren zu lassen, um sie komplett auf deutsch auf DVD bringen zu können, da die Lizenzkosten der Originalsynchronspur zu horent waren. Der Aufwand einer kompletten Neusnychro rechnete sich aber leider nicht. Fox stellte die DVD-Produktion nach der zweiten Staffel ein. Mittlerweile ist Hans-Werner Bussinger (die dt. Stimme von Lee Majors aka Colt) verstorben, weshalb es leider auch nicht mehr möglich ist, dies nachzuholen. In den USA war der Erfolg leider ähnlich niederschmätternd, weshalb es dort sogar nur die 1. Staffel auf DVD gibt. Mit einer DVD-Auswertung darf also leider weiterhin nicht gerechnet werden.

…also ab nach RTL-Nitro, der Colt im Doppelpack Samstag und Sonntags morgen ausstrahlt.

TKKG: Die Feuerprobe (Spiel)



Mit: Sascha Dreaeger, Manou Lubowski, Tobias Diakow und Rhea Harder
Genre: Point and Click Adventure
Altersempfehlung des Herstellers: ab 10 Jahren
Altersfreigabe der USK: ab 6 Jahren
Herausgabe: Juni 2019 (App für Android/iOS) und 4. Juli 2019 (PC)
Erhältich bei Amazon.de (…und natürlich Fachhändler und AppStores)

Inhalt

Ermittle mit TKKG in einem neuen, spannenden Fall, den du garantiert noch nicht aus den Hörspielen oder Büchern kennst!

Immer mehr Schüler fühlen sich im Internat nicht mehr sicher. Was ist dran, an den Gerüchten um Erpressungen und Einschüchterungen in der Schule? TKKG ermitteln und bekommen es nicht nur mit einem verwahrlosten Ex-Lehrer und demonstrierenden Tierschützern zu tun, sondern stoßen auch auf selbsternannte „Schutzengel“, die für Sicherheit auf dem Schulhof sorgen möchten. Der gute Ruf der Schule steht auf dem Spiel!

Hilf TKKG, die bösen Machenschaften aufzudecken und den Übeltätern das Handwerk zu legen!
© 2019, Sony Music Entertainment – München
(P) 2019, United Soft Media GmbH – München


Kritik:

Nach langer Pause präsentiert uns USM ein neues „TKKG-Spiel“. Ein Höhepunkt ist auf jeden Fall die Besetzung. In diesem Spiel sprechen erstmal die Hörspielsprecher die jeweiligen Rollen. Dies gilt auch für Nebenrollen. Neben Sascha Draeger und Co spricht auch sein Vater mit, der wieder als Kommissar Glockner im Einsatz ist. Lediglich beim Erzähler wird auf Wolfgang Frass gesetzt und nicht auf Wolfgang Kaven. Die Zeichnungen orientieren sich ebenfalls am bekannten Stil der Bücher und Hörspiele.

Das Spiel ist ganz ähnlich aufgebaut, wie jüngere „??? Spiele“. Standbilder, die ein wenig animiert sind. Eine dezente Geräuschkulisse und Musik sorgen für Atmosphäre. Es gilt einen Fall zu lösen. Dies wird mit Beobachtungsgabe und Scharfsinn erledigt, ganz so, wie es sich für einen Detektiv gehört. Das Produkt bietet Spiel und Spaß, aber ab und an auch etwas Frust, denn oft ist unklar, was alles angetippt werden kann. Ein wildes Antippen auf dem Tablet ist die Folge. Aber keine Angst, wer diesen Status erreicht hat, macht einfach eine Pause, oft liegt es an der fehlenden Konzentration. Was muss gemacht werden? Gegenstände müssen gefunden werden und auch Beweise müssen mit den richtigen Utensilien begutachtet werden. Es wird dabei mit Logik agiert. Verlaufen ist nicht möglich. Ist man nicht fertig, wird man oft gar nicht erst weitergelassen. Für Abwechslung ist gesorgt, denn die vier Freunde wurden getrennt und man kann am oberen linken Rand auswählen, welche Figur begleitet werden soll. Die Begebenheiten bieten nicht nur knifflige Dinge, sondern auch Überraschungen. Ein Detektivgefühl kommt daher auf und auch für ältere ist es ein Spaß die „Feuerprobe“ näher unter die Lupe zu nehmen.

Wer nicht weiter kommt, kann übrigens eine spezielle eMail oder die Facebook-Seite des Unternehmens nutzen, um Tipps zu bekommen. Das Spiel ist als APP für Android und IOS erhältlich und erscheint am 4. Juli 2019 auf als PC-Ausgabe. Die USK hat das Spiel ab 6 Jahren freigegeben. Der Hersteller empfiehlt es ab 10 Jahren.

Fazit: Gelungen! Ein Spiel das nicht zu schwer, aber auch nicht alt zu leicht ist. Durch logische Aufgaben kommt ein Detektivgefühl schnell auf und besonders die Originalsprecher machen es einen sehr einfach in die TKKG-Welt abzutauchen. Also nichts wie hin in die Millionenstadt!

** Wir haben die App für das Tablet/Smartphone (Android) getestet **

Max Wright „Willi Tanner“ ist tot

Max Wright ist tot. Der US-Schauspieler blieb allen durch seine Hauptrolle in „ALF“, als Willie Tanner, im Gedächtnis. Der riesen Erfolg bescherte ihn leider aber kein Glück. Danach ging es gesundheitlich und mit der Karriere steil bergab. 2017 verlor er seine Frau, die an Brustkrebs starb. Er wurde 75 Jahre alt. Seine deutsche Stimme – Niels Clausnitzer – verstarb bereits 2014.

Schauspieler Peter Matic ist tot

Peter Matic ist im Alter von 82 Jahren gestorben, dies meldet die FAZ und nennt als Quelle das Burgtheater im Wien, wo Herr Matic seit vielen Jahren auf der Bühne stand. Er ist vor allem als Synchronstimme ein Begriff. Er sprach Ben Kingsley in Hits wie „Schindlers Liste“. Er sprach aber auch Hörspielrollen und Hörbücher ein.

TKKG – Spiel erstmals mit Hörspielstimmen

USM, der Herausgeber von „Die drei ???“ und „TKKG“ Point & Click-Adventures hat nach langer Zeit wieder ein TKKG-Spiel veröffentlicht. „TKKG: Die Feuerprobe“ ist bereits als App erhältlich und wird am 4. Juli 2019 für den PC erscheinen. Ein Novum ist, das erstmals die Stimmen aus den Hörspielen auch dort ihre Stimme leihen werden. Das gilt natürlich auch für die Nebenrollen, wie z. B. Kommissar Glockner.

Neugierig?
TKKG: Die Feuerprobe
Format: PC-Spiel (ab 4.7.), App (bereits erhältlich)
Erhältich bei Amazon und in Appstores

Baywatch in HD auf Blu-ray!



Das Label Fernsehjuwelen wird die Serie BAYWATCH erstmals in echtem HD veröffentlichen. Die neue Version erscheint ab Juli auf Blu-ray. Den Start machen die ersten beiden Staffeln. Staffel 3 und 4 kommen im Oktober. Die restlichen Staffeln werden 2020 veröffentlicht. Natürlich dürfte aber auch der Erfolg in diesem Jahr entscheiden, ob es wirklich auch dazu kommt. Neu ist, das in der HD-Version verschiedene Songs ausgetauscht wurden. Das Hasselhoff-Lied bei den Endcredits ist z. B. nicht mehr vorhanden. Der Rechteinhaber (Lizenzgeber) hat leider die Musikrechte nicht geklärt und war der Ansicht, das einige Songs heute nicht mehr aktuell genug sind. Wer auf Nostalgie setzt, kann nur die bereits erhältliche DVD-Box kaufen, die noch unverändert ist, aber ein deutlich schwächeres Bild bietet.

Für „Baywatch“ sind auf Blu-ray geplant:
Staffel 1 (12. Juli 2019)
Staffel 2 (12. Juli 2019)
Staffel 3 (18. Oktober 2019)
Staffel 4 (18. Oktober 2019)
Staffel 5 (Februar 2020)
Staffel 6 (Februar 2020)
Staffel 7 (Mai 2020)
Staffel 8 (Mai 2020)
Staffel 9 (August 2020)

ProSieben verheizt „The Orville“

ProSieben wird ab dem 19. Juni 2019 die 2. Staffel von „The Orville“ senden. Die Sache hat aber einen Haken: Die Serie wird im Nachtprogramm verheizt. Die Folgen werden jeden Montag gegen 23 Uhr gesendet. Bleibt zu hoffen, das die spaßige und durchaus unterhaltsame Serie von Seth MacFarlane (Ted, Family Guy) ihr Publikum trotzdem findet. Die 1. Staffel gibt es bereits auf DVD. Wann die zweite Staffel auf DVD erscheint ist unklar, aber vermutlich nach der Erstausstrahlung, weil der Privatsender ja die deutsche Bearbeitung zahlt…

Star Trek: Picard – Der Teaser

CBS All Access hat heute einen Teaser zur kommenden Serie „Star Trek: Picard“ auf YouTube veröffentlicht. Noch ist unklar wann die neue Serie mit Sir Patrick Stewart zu sehen ist. Sicher ist nur, das Amazon Prime Kunden (außerhalb von USa/Kanada) in den Genuß kommen werden.

Das Video kann dank Länderrestriktion leider nicht eingebettet werden. Derzeit kann es aber zumindest direkt angesehen werden. Sucht nach „Star Trek: Picard – Teaser“.

Quelle: YouTube

Zusammenarbeit: Lübbe Audio & Sony Music

Sony Music und Lübbe Audio schließen langfristige Vertriebspartnerschaft und produzieren gemeinsam neue Folgen der Geisterjägerreihe John Sinclair

München/Köln, 22. Mai 2019. Zwei starke Unternehmen schließen sich zusammen, um künftig noch erfolgreicher operieren zu können. Ab Sommer 2019 übernimmt das Münchner Unternehmen Sony Music den Vertrieb für den Tonträgerhandel der Lübbe Audio Produkte. Sony Music wird dabei komplett für den physischen Vertrieb sowie für ausgewählte Programmbereiche des digitalen Vertriebs zuständig sein. Ein zentraler Bestandteil der Zusammenarbeit ist die vereinbarte Ko-Produktion der Kultserie Geisterjäger John Sinclair. Ab Juni werden aller Novitäten dieser Reihe physisch und digital von Sony Musics Artist & Label Services vertrieben.

Lübbe Audio, Teil der Bastei Lübbe AG mit Sitz in Köln, publiziert die Hörprogramme Lübbe Audio und Harper Collins bei Lübbe Audio, und gehört zu den Marktführern im Hörbuchbereich. Zu den erfolgreichsten Veröffentlichungen zählen Hörbücher von internationalen Bestsellerautoren wie Ken Follett, Dan Brown oder Jeff Kinney, von nationalen Autorenstars wie Rebecca Gablé, Sebastian Fitzek, Timur Vermes, Andreas Eschbach und Dieter Nuhr, sowie zahlreiche erfolgreiche Hörspielreihen, darunter Erfolgsgarant Geisterjäger John Sinclair.

Marc Sieper, Leiter Lübbe Audio, freut sich über den gelungenen Deal mit dem Marktführer im Segment Family Entertainment: „Mit Sony Music haben wir für sowohl für die Vermarktung unserer Serieninhalte, wie auch für unser facettenreiches Hörbuch-Programm einen enorm starken Partner gewinnen können. Wir versprechen uns von der Zusammenarbeit viele Synergien für beide Unternehmen.“

„Wir beobachten die Entwicklung von Lübbe Audio seit einigen Jahren sehr genau und finden diese extrem beeindruckend. Umso mehr begrüßen wir die neue Partnerschaft und bedanken uns für das Vertrauen in Sony Music als Entertainment-Vertrieb.“ so André Mühlhausen, Senior Vice President Commercial Division GSA Sony Music. Thorsten Sack, Senior Director Artist & Label Services Sony Music, ergänzt: „Das Sony Music Team heißt Lübbe Audio herzlich willkommen. Wir sind alle begeistert von den Hörbüchern und Hörspielen. Mit unserer gesamten Vertriebskraft werden wir nicht nur den Verkauf der Produkte maximal unterstützen, sondern auch die Entwicklung der Serie erfolgreich vorantreiben.“