Archiv für admin

LG zieht sich als Handy-Hersteller zurück

LG Electronics konnte sich mit seiner Handy-Sparte nicht halten. Nach 5 Jahren Verluste (Quelle: FAZ) zieht nun das Unternehmen den Stecker. Laptops sind von dieser Änderungen nicht betroffen. Erst kürzlich hat der Elektronikriese eine Collection sehr leichter Geräte auf den Markt geworfen.

Quelle: LG Pressemeldung

Angebot: Kindle Unlimited

Amazon legt nach, obwohl die Osterangebotswochen eigentlich vorbei sind. Kindle Unlimited ist im Angebot. Der Konsument kann wählen zwischen 30 Tage kostenlos und 3 Monate für 9,99 EUR. Unlimitiertes Lesen und Hörbücher-Hören wird versprochen.

Zum Angebot: https://amzn.to/3mfh2tC

Ab Mai! Star Wars: The Bad Batch

Disney+ startet – passend zum Star Wars-Day – eine weitere Serie. Die Animationsserie „Star Wars: The Bad Batch“ erzählt das Leben einer Cloneeinheit, die sich von den anderen durch eigene Entscheidungen abhebt und auch nach dem Krieg auf Eigenständigkeit setzt. Um ein wenig neugierig zu machen wurde heute ein Trailer von Lucasfilm veröffentlicht…
Serienstart ist der 4. Mai 2021. „May the 4th be with you“ 😉

Star Wars: The Bad Batch – Der Trailer



Quelle: Lucasfilm (Star Wars Deutschland) auf YouTube

LEGO® bringt Spaceshuttle Discovery

LEGO Discovery - Spaceshuttle

LEGO® bringt ein weiteres Modell für erwachsene Klemmbausteine Fans auf den Markt. Am 1. April 2021 (nein kein Aprilscherz) wird es über LEGO.de und natürlich die LEGO-Stores erhältlich sein. Das Set ist in erster Linie nicht zum spielen gedacht, hat aber dennoch einige Funktionen und kann daher durchaus dazu benutzt werden. Allerdings können in den Sitzen keine LEGO®-Figuren platziert werden.

LEGO® 10283 NASA-Spaceshuttle „Discovery“
Teileanzahl: 2354
Minifiguren: 0
Preis: 179,95 (unverbindliche Preisempfehlung)

Die Designer über das Set (englisch)


Das Set ist ab 1.04. zunächste exklusiv bei LEGO zu bekommen. Später m Jahr werden ausgewählte Händler (Galeria Kaufhof Karstadt, Amazon etc.) hinzukommen, aber nicht vor Sommer 2021. Ein genauer Termin ist nicht bekannt.wird bei ausgewählten Partnern.

Drehstart für „Star Trek: Strange New Worlds“

Die Dreharbeiten der langerwarteten Serie „Star Trek: Strange New Worlds“ sind gestartet. Der Produktionsstart wurde verzögert, um die Gesundheit der Beteiligten sicher zu stellen. Die Ankündigung wurde mit einem gelungenen Video von den Darstellern selbst verkündet und über die sozialen Medien (Twitter/Facebook etc.) verbreitet. Die Serie wird exklusiv für den Streamingdienst „Paramount+“ produziert. Der Dienst wird auch in Deutschland starten, wann ist allerdings noch offen. Wann „Strange New Worlds“ für den Stream freigeschaltet wird, wurde natürlich noch nicht mitgeteilt. Ende 2021 oder Anfang 2022 ist wohl wahrscheinlich.

Stargate-Darsteller Cliff Simon ist tot

Der 58jährige Darsteller Cliff Simon, der in der TV-Serie „Stargate SG-1“ den Gegenspieler „Ba’al“ verkörperte, ist tot. Seine Ehefrau melde dies über soziale Medien. Der Schauspieler verstarb letzten Dienstag am Strand. Ein unglücklicher Unfall beim „Kiteboarding“ (Surfen mit Flugzeug als Zugmittel) kostete ihn das Leben. „Ein kleiner Trost ist, das er bei einen der Dinge starb, die er wirklich liebte. Er starb am Strand, der sein Tempel war“, so seine Frau (sinngemäße freie Übersetzung) (A small saving grace to this tragedy is that he was doing one of the things he loved most and passed away on the beach near the water, which was his temple.)

Simon spielte „Ba’al“ ab 2001 in 15 Gastauftritten der beliebten Science-Fiction-Serie. Er lies es sich auch nicht nehmen die Rolle erneut in Hörspielen von BigFinish zu übernehmen. Dies lag aber auch daran, das er seine Fans liebte und generel engen Kontakt mit ihnen pflegte. Er konnte nach der Einstellung der Serie auch als Gast in „24“ und „NCIS: New Orleans“ gesehen werden.

Quelle: div. Medien

Jetzt doch: Ein neuer Star Trek-Film soll kommen.

Im Grund war es klar. Durch die Fusion von CBS und Paramount im letzten Jahr, ist keine Lizenz mehr nötig, um Kinofilme zu machen, da TV-Serien und Filme wieder vom gleichen Konzern beauftragt werden. Zunächst hies es, das der nächste Film nicht von JJ Abrams kommen soll, doch nun scheint sich das Blatt erneut gewendet zu haben. Der nächste Star Trek-Film wird erneut von JJ Abrams produziert. Ob er auch Regie führt, ist bisher offen. Das Drehbuch wird von Kalinda Vazquez geschrieben, die schon für „Star Trek: Discovery“ Geschichten beisteuerte. Wann und wie der Film zu den Zuschauern kommt ist offen. Bleibt zu hoffen, das er diesmal auch umgesetzt wird!

Playmobil: 2 neue „Zurück in die Zukunft“-Sets

Unverhoft kommt oft! Zunächst sah es so aus, als würde nur ein Set kommen, doch es sind mindestens zwei! Im Mai werden sie erscheinen und sind mittlerweile auch bei Händlern gelistet!

„Zurück in die Zukunft“ von Playmobil: Wir sind gespannt ob der Spielzeughersteller noch weiteres aus diesem Universum präsentieren wird. Ein Wunsch war z. b. der Zug aus dem Ende des 3. Teils. Was noch kommt, wird – Achtung Kalauer – die Zukunft zeigen!

LEGO® bringt „Winnie the Pooh“


LEGO bringt im April 2021 (für VIP-Kunden ab 18.03. zu bestellen) ein Ideas-Set von „Winnie the Pooh“. Ideas-Set, sind Sets, die von LEGO-Fans entwickelt werden und – wenn sie 10.000 Stimmen von Fans bekommen – nach einer Betrachtung in die engere Auswahl für echte LEGO-Sets kommen. Puuh hats geschafft und zwar ganz ohne Honig. Das Set besteht aus 1265 Teile und soll 99,99 Euro kosten. Ob es im regulären Handel zu bekommen ist, ist unklar. In den LEGO-Stors und im LEGO-Onlineshop kann es demnächst erworben werden.

Quelle: LEGO.de

Sony stellt Videoverleih über die PS-Plattformen ein

Sony Entertainmen wird zum 31. August 2021 das Verleihen und Verkaufen von TV-Serie nun Filmen über die PlayStation-Stores einstellen. Als Grund nannte der Unterhaltungsriese, das veränderte Verhalten der Konsumenten. Heute hat jeder ein Streamingabo für diese Inhalte, weshalb sich Sony zurückzieht. Bereits gekaufte Inhalte sollen natürlich aber weiterhin über die jeweiligen System abrufbar bleiben.

Quelle: Areadvd.de